Das COMENIUS Projekt ELLVIS möchte den Zugang sehbehinderter Personen zum Erlernen von Fremdsprachen erleichtern. Da gutes Lernmaterial für diese Zielgruppe relativ selten ist, ist es grundlegend innovatives Material zu schaffen, um sehbehinderten Kindern neue Möglichkeiten aufzuschliessen und somit am Prozess des lebenslangen Lernens teilzunehmen.

Oktober 2009 - März 2011

 

Innovationspotential

Die Lernenden, sehbehinderte Kinder, sowie auch ihre Lehrer, konfrontieren sich mit der Situation, sich den vorhandenen Materialien (für sehende Personen) anpassen zu müssen, oder technischen Hilfen wie Braille-Leser, Bildschirm-Leser, bzw. einfaches Audiomaterial zu benutzen.

Lernhilfen wie Bilder oder Animationen sind praktisch unerreichbar für Sehbehinderte. Zur Zeit gibt es keine Alternative zur "Buch und Tonband"-Methodik.

Dieser Sprachkurs richtet sich an Personen, denen die vorhandenen Lernhilfen unzugänglich sind, und die Betreuung und Steuerung durch ein System, das Feedback in einer anderen als der Audio-File Form sichert, brauchen, namentlich die "force-feedback"-Reaktion des Joysticks.

 

Ziele

Das ELLVIS Projekt möchte die Ergebnisse des früheren AllVip Projekts erweitern. Dieses hatte eine alternative Benutzeroberfläche für Sprachenlernende entwickelt, ohne einen Bildschirm-Leser, aber mittels einer force-feedback Vorrichtung (Joystick).

Das Spielverhalten, auf das das Gerät (Joystick) hindeutet, bereichert den Motivationswert des Programms.

Vier Sprachschulen und drei Blindenschulen arbeiten zusammen um dieses Ziel zu erreichen: je einen Englischkurs für Italienisch-Sprecher, für Französisch-Sprecher und für Rumänisch-Sprecher zu entwickeln.

 

Aktivitäten

 

Die Sprachschulen sichern die inhaltlichen Elemente der Sprachkurse. Die Blindenschulen sollen anschließend die drei Kursvarianten testen.

- Einführung und Training des AllVip Sprachkurses

- Übersetzung, Anpassung und Aufnahme der Kursinhalte für die Sprachen Französisch, Italienisch und Rumänisch

- Zusammenstellung der Sprachkurssoftware

- Testen der Sprachkurssoftware durch die Blindenschulen

- Feineinstellung der Software und der Kursinhalte

- Endfassung des Englischkurses für französisch-, italienisch- und rumänischsprachige sehbehinderte Schüler

- Endfassung auf DVD, samt Lehrerhandreichung

 

Willkommen beim Deutschen Kulturzentrum Kronstadt - Sprachkurse, Kultur, Bibliothek

Bine aţi venit la Centrul Cultural German Braşov - cursuri germană, cultură, bibliotecă


AKTUELL


Goethe Zertifikat B1

9.Juni. 2017

Anmeldungen 1.-12.05.2017

 


MAILINGLISTE



SPONSOREN


Über uns :: Kontakt :: Sitemap :: Fotos
© Copyright Deutsches Kulturzentrum Kronstadt 2007-2009 CMS by Cubus      Sponsored by Factureaza.RO